Zurück

Biografie

Künstler
Otto Herbig (1889-1971)

1889 Dorndorf an der Werra – 1971 Weilheim

Otto Herbig war Schüler von Erich Kuithan an der Karl-Zeiss Schule in Jena, von Lovis Corinth in Berlin und von Egger-Lienz in Weimar.

Lit.:
Vollmer, Bd. II, 1992, S. 425
Reinhold Heller «Vom Expressionsismus zum Widerstand», Katalog zur Sammlung Marvin und Janet Fishman, Prestell Verlag, 1991 München.
Franz Roh «Der Maler Otto Herbig» in Kunst für Alle 1929, S. 60 ff.

Werkauswahl:
Sammlung Marvin und Janet Fishman / New York

Ausstellungen:
Kunstverein Mannheim
Brücke Museum, Berlin

Alle Werke