Zurück

Biografie

Künstler
Rudolf Marcuse (1878-1928)

1878 Berlin – Berlin 1928

Rudolf Marcuse war Schüler der Berliner Akademie.
Er schuf einige wichtige Denkmäler in Berliner, u.a.das berühmte Büstendenkmal des Moses Mendelssohn.

Skulptur «Amazone» ausgestellt in Berliner Großen Kunstausstellung, Glaspalast München.

Literatur:
Katalog , «Ethos & Pathos; Die Berliner Bildhauerschule 1786 - 1914»,
Staatliche Museen Preußischer Kulturbesitz, Berlin 1990, S.516, Nr.286.



Alle Werke