Zurück

Biografie

Künstler
Werner Scholz (1898-1971)

Berlin 1898 – 1971 Schwaz/Tirol

Werner Scholz stand Emil Nolde und anderen Künstlern der «Brücke» nahe. In den zwanziger Jahren entstanden sozial engagierte Gemälde aus dem Berliner Großstadtmilieu.
Exponate in der Kunsthalle Hamburg, Mannheim, Wallraf-Richartz Museum/Köln, Museum Folkwang/Essen, Albertina/Wien, u.v.m.

Literatur:
Ausstellungkatalog/ Lagerkatalog Wolfgang Ketterer, München 1968, S.9 Nr. 5 mit Abb.
Claudia Grasse, Werner Scholz «Zum 100.Geburtstag, Verzeichnis der Ölbilder», Alpach 1998, S. 154

Alle Werke