Eigenschaften und Zustand

Größe: 27 × 35 cm (H×B)

signiert und datiert “ 1919 „.
Expertise:
Signierte Fotoexpertise von Julia Pechstein, 12. September 2023.
Das Aquarell wird in der Dokumentation der Max Pechstein Urheberrechtsgemeinschaft zum Werk von Max Pechstein unter dem Titel „Rotes Haus am Haff“, 1919, geführt.

Interesse?

Sie sind an diesem Werk interessiert?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Über den Künstler

Max Pechstein studiert zunächst an der Kunstgewerbeschule und an der Akademie der Bildenden Künste in Dresden. 1906 wird Pechstein Mitglied der „Brücke“, der bereits Erich Heckel, Kirchner, Bleyl, Schmitt-Rottluff und Nolde angehören. 1907/1908 reist Pechstein nach Italien und lebt längere Zeit in der Kunstmetropole Paris, wo er u.a. Werke von Gauguin und Cézanne kennenlernt.

weiterlesen