Zurück

Biografie

Künstler
Albert Hinrich Hussmann (1874-1946)

1874 Cuxhaven – 1946 Berlin

Albert H. Hussmann studierte an der Berliner Akademie und war Mitbegründer der Zunft St. Lukas.

Seit 1899 war er mit seinen Werken regelmäßig auf der Großen Berliner Kunstaustellung vertreten.

Besonders durch seinen Tierdarstellungen wurde er international bekannt.

Literatur:
„Ethos & Pathos, Berliner Bildhauerschule“, Gebr. Mann Verlag, Berlin 1990
Thieme-Becker Lexikon
Vollmer Lexikon