Zurück

Biografie

Künstler
Reinhold Max Eichler (1972-1947)

München 1872 - München 1947

1872 wird Reinhold Max Eichler in Mutzschen in Sachsen geboren.
1889 tritt Eichler der Dresdner Akademie bei.
1893 wird Reinhold Max Eichler in der Münchner Akademie Schüler von
Prof. Paul Höcker.
1896 wird Eichler Hauptmitarbeiter der Jugend und des Simlicissimus.
1899 wird Reinhold Max Eichler Mitglied der Münchner Künstlervereinigung
Scholle.

Literatur: Ruth Stein "Die Scholle", Katalog zur Ausstellung Schloss Moos / Eppan, Bozen 1991, Vgl. Abbildung "Stilleben mit Äpfeln" aus dem Jahr 1907, S.36 Abb. Nr. 3